Neuer 1. Vorsitzender und Vorstand

Ein bedeutentes 110. Jahr in der Vereinsgeschichte des CVJM. Nach 25 Jahren als erster Vorsitzender stellte sich Karl-Heinz Hipp nicht mehr zur Wahl. Ebenfalls nach 25 Jahre als stellvertretender Vorsitzender stellte auch Eberhard Vöhringer sein Amt zur Verfügung.

Das langjährige Ausschussmitglied und ehemaliger Vorstand Fritz Banzhaf beendete seine Arbeit nach 36 Jahren und wurde dafür von Karl-Heinz Hipp zum Ehrenmitglied des CVJM Unterhausen ernannt.

Durch eine Satzungsänderung wurde die Anzahl der Vorstandsstellvertreter von 2 auf 3 Personen erhöht. An der Hauptversammlung wurde Jörg Fischer als erster Vorsitzender und Markus Fetzer, Klaus Staiger und Stephan Vöhringer als Stellvertreter gewählt. Für die freien Plätze im Ausschuss wurde Karl-Heinz Hipp und Renate Zimmerer gewählt. Der dritte Platz im Ausschuss wird durch Winfried Keppeler eingenommen, welcher von der letzten Wahl nachrückt.


Die 110 Jahr-Feier wird am 23.10.05 mit Gottesdienst, Mittagsessen und verschiedenen Darbietungen von Gruppen des Vereins gefeiert. Renovierung von Bad und Untergeschoss im Waldachtal Von September bis Ende Oktober wurde nochmals im Waldachtal gebaut. Als letzter, noch nicht renovierter Bereich, wurde das Bad und der Vorraum im Untergeschoss komplett auf den neuesten Stand gebracht.