Bericht vom Mai-Treff am 1. Mai 2024

So war unser Mai-Treff am 1.Mai 2024:

Das diesjährige Ziel war die Gemeinde Waldachtal und unser dortiges Freizeitheim Haus „Lichtenstein“.

Wir waren so 25 Leute, und besonders schön, es waren alle Altersgruppen mit dabei.

In Lützenhardt angekommen, begannen wir unsere wunderschöne Rundwanderung mit Losung und Lehrtext der Herrnhuter Brüdergemeine, vorbei an zwei zauberhaften Weihern, blühenden Wiesen, herrlich hochgewachsenen Fichten und mystischen Hochmooren, dazwischen war es Zeit für eine Brotzeit an der Feuerwehrhütte Hörschweiler.

Nach unserer Runde von ungefähr 7 km war das nächste Ziel unser Haus Lichtenstein. Die Renovierungsarbeiten und die wirkliche Grundreinigung durch unsere engagierten Frauen und Männer haben sich gelohnt, alles erstrahlt im neuen Glanz, da könnte man gleich ein paar Tage bleiben.

Für uns Wanderer war fürstlich gesorgt, Sitzgarnituren aus Unterhausen mitgenommen, Kuchen ebenfalls, der Kaffee vor Ort gemacht, das Kaffeetrinken bei herrlichem Wetter genossen, das ist CVJM Mai-Treff in Reinkultur.

Bei der Heimfahrt gab es noch eine Stärkung im Schützenhaus zu Dusslingen.

Ganz herzlichen Dank an alle, die diesen schönen Maitag in Gottes Schöpfung haben gelingen lassen.

Eberhard Vöhringer